Kompakt 2019!

So läuft das Martinsfest in Baumberg ab.

Alle Infos zum Martinsfest 2019 finden Sie kompakt & zum Download in mehreren Sprachen ... Drücke den Button "Alles Kompakt"

Liebe Eltern, liebe Kinder

St.Martin ist ein Fest für Ihr Kind und alle anderen Baumberger Kinder; das können sowohl Kinder sein, die in Baumberg leben oder welche, die in Baumberg zur Schule oder in die Kita gehen.

Wir feiern St. Martin in Baumberg seit 1909. Im Mittelpunkt steht bei diesem Fest „die Geste des Teilens“.  Alle Baumberger Kinder (0-14 Jahre) sollen am 11. November ein Tüte mit Überraschungen bekommen. Das Martins-Komitee möchte alle Kinder im Dorf versorgen, unabhängig von Nationalität & Glauben.

 

Nimm am Martinszug teil!


Jeder kann am Zug am 11. November ab ca. 17:15 Uhr teilnehmen. Es beginnen zwei Züge an den Grundschulen, die an der Kreuzung Hauptstr. / Deichstr. zusammengeführt werden. Die teilnehmenden Kitas und Schulen bilden den Kern des Zuges. Private Teilnahmen sind erwünscht! Bitte schließen Sie sich am Ende des Zuges an und nicht zwischendrin. Dafür werden extra Musikgruppen bereit gestellt.

Am Zug nehmen offiziell die beiden Baumberger Grundschulen, die kath. Kita St. Dionysius und die ev. Kita an der Schellingstraße teil. Die AWO Kitas werden teilweise durch private Initiativen vertreten. Infos dazu erfragen Sie bitte in den jeweiligen Einrichtungen.

Wie bekomme ich eine Martinstüte?

Martinstüten bekommen nur Kinder zwischen 0 & 14 Jahren. Sie benötigen zunächst eine Berechtigungskarte zum Erhalt der Martinstüte. Diese Karten können Sie auf unterschiedlichen Wegen erhalten.

 

Vom 25. September bis 27. Oktober´19 gehen über 100 Sammlerinnen und Sammler von Haus zu Haus. Nicht vorher und nicht danach. Alle Sammler haben immer Sammellisten und auch Berechtigungskarten dabei. Achtung! Lassen Sie sich die Sammlerausweise zeigen.

 

Die Sammler/-innen haben keine zeitlichen Vorgaben innerhalb des Sammelzeitraums und können in Ihren Bezirken sammeln, wenn es ihre freie Zeit ermöglicht. In der Regel versuchen sie mindestens zweimal bei Ihnen zu klingeln. Wenn Sie nicht erreicht worden sind, nutzen Sie die nachträgliche Kartenausgabe am 2. November 18-20 Uhr   im Baumberger Bürgerhaus, Humboldtstr. 8. Wenn vorhanden, bringen Sie bitte den  „Wir waren da … Sie leider nicht“-Zettel mit und Ihre Wartezeit verkürzt sich.

Wir wohnen nicht in Baumberg!

Für Kinder, die eine der teilnehmenden Einrichtungen besuchen und NICHT in Baumberg wohnen, gibt es in den teilnehmenden Einrichtungen Sammellisten, in welche man sich eintragen kann und dann ebenfalls eine Tüte in die Einrichtung geliefert bekommt.

 

Was mache ich mit der Martinskarte?


Wenn Sie mit einer Baumberger Einrichtung am Martinszug teilnehmen, können Sie die Karten bis zum  4. November 2019   in der Einrichtung abgeben.
Die Martinstüten werden dann in entsprechender Zahl vom Martins-Komitee in die Kitas und Schulen geliefert. Alle anderen erhalten ihre Martinstüten zwischen 18 und 19 Uhr am 11. November im Baumberger Bürgerhaus, Humboldtstr. 8

 

Was kostet eine Martinstüte?


Mit den Martinskarten können Sie in der Schule, im Kindergarten oder im Bürgerhaus eine Martinstüte mit vielen Süßigkeiten und Überraschungen für Ihr Kind erhalten. Die Baumberger Tüten sind gut gefüllt. Insgesamt haben sie jeweils einen Wert von ca. 8 EUR. Sie können allerdings frei spenden was Sie wollen. Wir freuen uns über JEDEN Beitrag.

 

Bei Fragen senden Sie eine E-Mail an info@martins-komitee.de

 

Alles Kompakt zum Download in unterschiedlichen Sprachen.

Martinsfest Kompakt DEUTSCH
A4 Ablaufflyer 2019 DEUTSCH www.pdf
PDF-Dokument [685.9 KB]
Martinsfest Kompakt ENGLISCH
A4 Ablaufflyer 2019 ENGLISCH www.pdf
PDF-Dokument [680.6 KB]
Martinsfest Kompakt FRANZÖSISCH
A4 Ablaufflyer 2019 FRANZÖSISCH www.pdf
PDF-Dokument [698.1 KB]
Martinfest Kompakt TÜRKISCH
A4 Ablaufflyer 2019 TÜRKISCH www.pdf
PDF-Dokument [663.2 KB]
مهرجان مارتين في بومبرغ
A4 Ablaufflyer 2019 ARABISCH.pdf
PDF-Dokument [893.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martins-Komitee 1909 Baumberg e.V.