Herzlich Willkommen

Martins-Komitee 1909 Baumberg e.V.

TERMINE/KONTAKT

In jedem Jahr gibt es viele Termine, die für die Kinder, deren Eltern, unsere Helfer, usw. wichtig sind.

MARTINSZUG

Am 11. November ziehen die Kinder durch Baumberg und bestaunen das Feuer, die Mantelteilung, usw.

AUSSTELLUNG

Am Wochenende vor St. Martin werden hunderte Laternen im Bürgerhaus ausgestellt.

HAUSSAMMLUNG

In 57 Bezirken sammeln   über 100 Sammler/-innen Spenden und geben Berechtigungskarten aus.

Laternenausstellung - Humboldtstr. 8

In jedem Jahr freuen wir uns nicht nur über Hunderte von individuell gebastelten Laternen, sondern auch über Kinder, die traditionelle Martinslieder singen.

 

Öffnungszeiten Ausstellung:

Samstag, 3. November 2018, 15:00-18:00 Uhr (15:15 Uhr Eröffnung)

Sonntag, 4. November 2018, 11:00-17:00 Uhr

 

Cafeteria:

Samstag 15:00-17:30 Uhr - Kita St. Dionysius

Sonntag 11:00-16:30 Uhr - AWO Familienzentrum & Baumberger Pänz

 

Musik:

 

Samstag

15:00  Eröffnung
15:15  Chor Kita St. Dionysius
16:00  Chor Evangelische Kita Schellingstr.

 

Sonntag

12:30  Bläserklasse Musikschule Monheim

13:15  Bläserklasse Musikschule Monheim
14:00  Chor Winrich-von-Kniprode Schule

14:45  Chor Winrich-von-Kniprode Schule
15:30  Es singen Kinder des AWO Familienzentrums

 

Samstag & Sonntag erfolgt parallel ein Verkauf von Baumberger Büchern

LATERNENAUSSTELLUNG IM BÜRGERHAUS

am 3. und 4. November 2018

Nachträgliche Kartenausgabe (ab18)

02.11.2018 - (FREITAGS) 18-20 Uhr

VORAUSSICHTL. IM KATH. PFARRHEIM BAUMBERG

Von-Ketteler_Str. 8 - 40789 Monheim

 

Heute können Erwachsene (ab 18) für Kinder, die in Baumberg wohnen oder in die Kita/Schule gehen, nachträglich eine  Berechtigungskarten für die Martinstüten erhalten. Die Sammler/innen haben im Optimalfall einen "Wir waren da, Sie aber nicht"-Zettel in Ihren Briefkasten geworfen.

Wir sind Kulturerbe

Auf seiner Webseite* hat das NRW-Ministerium für Wissenschaft und Kultur bekannt gegeben, dass unter anderem die Rheinische Martinstradition als immaterielles Kulturerbe des Landes anerkannt wird. (Quelle & Bildquelle Martinstradition.de)  -  Unser Dank gilt vor allem den fleißigen Initiatoren René H.R. Bongartz und Jeya Caniceus, die in mühevoller Kleinarbeit ganz viele Details des rheinischen Martinsfestes herausgearbeitet haben. Wir freuen uns, ein Teil dieser Aktion zu sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martins-Komitee 1909 Baumberg e.V.